Montag, 28. September 2015

Vintage Hintergrund (Tutorial)

Bei dem schönen Wetter gestern habe ich im Garten ein wenig mit meinen Schablonen und Bleiche experimentiert.

Diese Karte ist dabei entstanden:



 Wie ich den Hintergrund gemacht habe erkläre ich dir hier:

 Schablone auf Hochglanz Fotopapier legen und mit Bleiche gleichmäßig betupfen. 
 Trocken lassen. 

 
Mit Distress Ink "squeezed lemonade" kräftig über die ganze Karte Wischen. 




Mit Distress Ink "fired brick" nochmals kräfig über die ganze Karte wischen.
 

 

 Fertig ist der Vintage Hintergrund!

Nun kannst du so dekorieren wie es dir gefällt.
Ich habe ein ATC und Metall-Zierecken gewählt und das Ganze auf eine schwarze Karte geklebt.

Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Danke für das Tutorial, liebe Anne. Ich wusste nicht, dass man Bleiche auch vorm Einfärben einsetzen kann. Frau lernt nie aus

    AntwortenLöschen
  2. Ist mir eine Ehre jemandem wie dir noch was "neues" zu zeigen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben und eine sehr gelungene Karte liebe Anne! Diese Rot- und Goldtöne passen perfekt zu unserer Challenge und dein Beitrag ist - schwupps - im Lostopf gelandet.

    AntwortenLöschen